Die ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge hat es sich zur Aufgabe gemacht, über eine Flächenmanagement-Datenbank Gebäude und Flächen der unterschiedlichsten Nutzungskategorien zu erfassen, um zum einen über einen geordneten Überblick über die Immobilienlage im ILE-Gebiet zu verfügen und zum anderen in der Flächenmanagement-Datenbank Unterstützung für sichere und schnelle Auskünfte im Bedarfsfall zu haben.
Die Flächenmanagement-Datenbank erfasst klassische Baulücken, Gewerbebrachen, leerstehende Hofstellen, leerstehende Wohngebäude und Einiges mehr. Die Flächenmanagement-Datenbank verschafft so einen umfassenden Überblick über explizite Immobilien in den Gemeindegebieten Emtmannsberg, Kirchenpingarten, Seybothenreuth, Speichersdorf und Weidenberg.

Die Datenbank ist im Aufbau begriffen und wird in Kürze die Verwaltungen im ILE-Gebiet nachhaltig unterstützen.

Die Flächenmanagement-Datenbank wird vom Bayerischen Staatsministerium und dem Landesamt für Umwelt herausgegeben.

Festgelegte Ziele sind u.a.
• Nachfrageförderung für Innenbereichsflächen und –gebäude
• Sensibilisierung für die Innenentwicklung
• Lebendige Ortsmitten (Stärkung der Wirtschafts- und Diensleistungskraft)
• Attraktiver generationsübergreifender und altersgerechter Wohnstandort
• Flächen sparen
• Harmonisierung der Gemeindepolitiken zur Siedlungsentwicklung
• Gemeinsames regionales Verständnis
• Vernetzung und Austausch zwischen den Akteuren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok