Gewerbeschau in Seybothenreuth und Speichersdorf

Am 14. und 15. April haben in der ILE-Region Frankenpfalz im Fichtelgebirge gleich zwei Leistungs- und Gewerbeschauen stattgefunden.

Eindrucksvoll wurde damit aufgezeigt, was die Region alles zu bieten hat.

Seybothenreuth: In der Mehrzweckhalle organisierte der Bund der Selbstständigen (Ortsgruppe Weidenberg) eine regionale Leistungsschau, auf der sich rund 30 Firmen und Vereine zwei Tage lang präsentiert haben.



Gabriele Sehorz (Präsidentin BDS Bayern), Reinhard Preißinger (1. Bürgermeister Seybothenreuth), Thomas Zimmer (Präsident HWK Oberfranken) und Gudrun Kothe (BDS Weidenberg) bei der Verkostung der Apfel-Grips-Produkte

Auch die ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge war zusammen mit dem Landschaftspflegeverband vor Ort und informierte die Besucher über aktuelle ILE-Projekte aus der VG Weidenberg und der Gemeinde Speichersdorf. Natürlich wurden auch die Apfel-Grips-Produkte aus heimischen Streuobstwiesen zur Verkostung und zum Verkauf angeboten.


Gemeinschaftsstand der ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge und des LPV Weidenberg und Umgebung

Fachvorträge der Aussteller, Vorführungen der Vereine oder das Kinderprogramm der Kita Wichtelstübchen sorgten für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Zu den Highlights zählte sicherlich die Vorführung der FFW Seybothenreuth, die eine Personenrettung aus einem PKW simulierte.


Die FFW Seybothenreuth demonstrierte eine Personenrettung und nahm das Fahrzeug dafür mit einem Rettungsspreizer und einer Rettungsschere komplett auseinander

Speichersdorf: Auch in Speicherdorf war am Sonntag einiges geboten. Bereits zum sechsten Mal haben die Unternehmen aus dem Speichersdorfer Gewerbegebiet Nord-Ost zum alljährlichen Frühlingsfest geladen und die Gäste und Besucher ließen sich nicht zweimal bitten.
Die Hauptorganisatoren Reifen Deubzer, Autohaus Popp, Motorgeräte Pirner sowie Elektro- und Heizungsbau Nachtmann haben ein umfangreiches und vielfältiges Programm mit zahlreichen weiteren Ausstellern zusammengestellt. Einer der vielen Höhepunkte der Veranstaltung war sicherlich die Motorrad-Show von Stuntfahrer Dominik Csauth, der mit akrobatischen Vorführungen die zahlreichen Zuschauer begeisterte.

Positives Resümee: Zusammenfassend kann festgehalten werden, dass an diesem Aprilwochenende in den Frankenpfalz-Gemeinden so einiges geboten war. Dass beide Veranstaltungen durch die Gewerbetreibenden selbst organisiert wurden, zeigt neben deren Leistungsfähigkeit auch die Verbundenheit mit der Region. Vielen Dank für dieses schöne Wochenende!

Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok